Skip to main content

Badenia Bettcomfort

161,93 € 369,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2017 14:11

MaßeIn Verschiedene Größen erhältlich
Vorteile

-Waschbarer Bezug
-500er Taschenfederkern
-In 7 Zonen eingeteilt

Fazit

Die Badenia Bettcomfort ist eine hochwertige und dennoch günstige Matratze.


Badenia Bettcomfort Matratze Irisette Lotus

Die Badenia Bettcomfort Matratze im Härtegrad 3 geht als Testsieger vom Prüfstand. Ideal für alle Personen ab etwa 80 kg und Menschen, die gern etwas straffer liegen ist die Tonnentaschenfederkernmatratze ein komfortables Nachtlager.

Und dazu auch noch vergleichsweise preisgünstig. Als Sieger unter den Matratzen im Test hat sie aber natürlich auch noch mehr zu bieten.

Die Vorteile der Badenia Bettcomfort

Angeführt wird die Liste der Vorteile vom Tonnentaschenfederkern. Durch diesen ist die Badenia Bettcomfort punktelastisch wie Latex oder Kaltschaum – ohne dabei auf die Vorteile des Federkerns zu verzichten. Der Testsieger ist daher auch robust und langlebig. Zudem ist die Belüftung über die gesamte Höhe des Testsiegers gesichert.

Bei der Bettcomfort von Badenia handelt es sich also wahrlich um ein Deutsches Markenprodukt, das in Komfort und Wertigkeit überzeugen kann.

Für den Komfort sorgt auch die Aufteilung in sieben Zonen, die eine optimale Anpassung und ergonomisches Liegen ermöglicht. Vor allem an Schultern und Gesäß wird durch diese Aufteilung ein entlastendes Einsinken gesichert.

Der Tencel-Breeze Doppeltuch-Bezug ist bis 60 °C waschbar und bietet eine durchgehende und optimale Belüftung. Zugleich transportiert er die aufgenommene Feuchtigkeit schnell und sicher. Ein angenehmes Schlafklima wird dadurch erhalten. Die Möglichkeit des hochtemperierten Waschens macht den Testsieger zur gesunden und hygienischen Wahl. Und auch geeignet für Hausstauballergiker.

Beidseitig ausgestattet mit einer Komfortauflage kann die Badenia Bettcomfort schnell und einfach gedreht und gewendet werden. Hieran zeigen sich auch die praktischen Grifflaschen beteiligt. Entsprechend dem Öko-Tex Standard 100 ist der 20 cm hohe Testsieger sicher und verströmt selbst am Anfang kaum unangenehme Gerüche.

Und natürlich darf unter den Vorzügen der niedrige Preis nicht fehlen, der die Badenia Bettcomfort zum Schnäppchen macht. 

Die Nachteile der Badenia Bettcomfort

Selbst als Testsieger hat die Badenia Bettcomfort aber Nachteile, wenn diese auch klein und überschaubar sind.

So ist sie optimal für die Bauch- und Rückenlage ausgelegt, kann sich für Seitenschläfer aber als etwas zu hart im Bereich der Schultern erweisen. Gerade wer hier bereits mit Schmerzen zu kämpfen hat, sollte daher lieber auf einen kleineren Härtegrad greifen.

Zudem kann der Testsieger bis zu drei Wochen ausdünsten. Menschen mit empfindlichem Geruchssinn oder Atemwegen sollten daher entsprechend planen und für eine gute Durchlüftung sorgen.

Fazit

Die Badenia Bettcomfort ist eine hochwertige und dennoch günstige Matratze, die bereits mit ihrer Preis-Leistung besticht. Komfort, Hygiene und Langlebigkeit kommen in dem Testsieger zusammen und geben ein Modell ab, das auf der ganzen Linie überzeugt.

Daher erhält diese Matratze im Test eine klare Empfehlung zum Kauf. Lediglich hauptsächliche Seitenschläfer könnten mit dem Testsieger unzufrieden sein. Bereits eine weiche zusätzliche Auflage kann dies aber verhindern.


161,93 € 369,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2017 14:11